Ihre berufliche
Vorsorge
in guten Händen

„Ascaro Vorsorgestiftung schafft als einzige autonome Einrichtung 2018 ein positives Anlageresultat!“

Weibel Hess & Partner AG führte im Auftrag der SonntagsZeitung und „Finanz und Wirtschaft“ zum 14. Mal einen umfassenden Pensionskassenvergleich unter offenen Gemeinschafts- und Sammelstiftungen durch. In der Studie werden die Vorsorgelösungen von mehr als 150‘000 Firmen mit über 1.2 Mio. Versicherten gegenübergestellt. Wie in den Vorjahren wurden die Kapitalanlagen, Zinsgutschriften, Umwandlungssätze sowie weitere Finanzkennzahlen der Vorsorgeeinrichtungen analysiert. Weiter wurde auch dieses Jahr ein Mystery Shopping durchgeführt, bei dem verdeckt ein Angebot für ein KMU angefordert wurde.

 

Als einzige Pensionskasse erwirtschaftet Ascaro im Jahr 2018 eine positive Rendite und belegt auch im Vergleich über 3 und 10 Jahre einen Podestplatz. Mit einer Verzinsung der Altersguthaben von 3.25% nimmt Ascaro zudem den Spitzenplatz im vergangenen Jahr ein und liegt auch hier über zehn Jahre bei den Besten. Die Ergebnisse des Vergleichs bestätigen die verantwortlichen Organe in ihrer Arbeit zum Wohle der Destinatäre und der angeschlossenen Unternehmen.

 

Gleichzeitig nehmen wir mit Genugtuung zur Kenntnis, dass die erreichten Zahlen auch vielerorts wahrgenommen werden. Davon zeugen die erfreuliche Anzahl von Unternehmen, welche sich für einen Anschluss an die Ascaro entschieden haben oder sich aktuell dafür interessieren.

 

Der Vergleich steht Ihnen auf folgenden (externen) Seiten zur Verfügung:

Newsletter

Dieses Formular ist durch Google reCAPTCHA geschützt, es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.